Bürgerbeteiligung

Bürgerversammlung am 15. Oktober 2020

Die Bürgerversammlung zur Erstellung des Stadtentwicklungsprozesses #titiseeneustadtpacktan findet am Donnerstag, den 15. Oktober, um 17.30 Uhr (Einlass ab 17.00) im Kurhaus in Titisee statt. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern sowie weiteren Interessierten werden bei dieser Versammlung die zentralen Herausforderungen der Stadt Titisee-Neustadt diskutiert, Anregungen und möglichst konkrete Projektideen gesammelt und priorisiert.
Da die Veranstaltung unter Hygiene-Schutz-Maßnahmen erfolgen wird, ist eine Voranmeldung erforderlich. Zur Veranstaltung können Sie sich über die E-Mail: anmeldung@titisee-neustadt.de oder die Telefonnummern: 07651/206-111; -112 anmelden. Nutzen Sie gerne auch unser Anmeldeformular (92 KB).

Um möglichst vielen Personen die Teilnahme an der Veranstaltung zu ermöglichen, erarbeitet die Verwaltung derzeit Wege, dass die Veranstaltung über das Internet verfolgt werden kann und auch weitere Versammlungsräume zur Hauptversammlung im Kurhaus zuzuschalten werden.
Aktuelle Informationen rund um den Beteiligungsprozess sowie der Bürgerversammlung am 15. Oktober 2020 erhalten Sie auf unserer Projekthomepage: https://titiseeneustadtpacktan.de/

Demokratie vom Sofa aus

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Titisee-Neustadt werden wir ein Stadtentwicklungskonzept erstellen, das uns als Fahrplan für die nächsten 15 Jahre zur Seite steht. Ihre Beteiligung ist uns dabei wichtig.
Schon morgen, am 15.10.2020 findet um 17.30 Uhr hierzu eine Bürgerversammlung im Kurhaus Titisee statt. Gerne können Sie sich noch über die E-Mail anmeldung@titisee-neustadt.de für die Versammlung anmelden.
Für diejenigen, die lieber zuhause bleiben oder sich nach dem Feierabend dazu schalten möchten, haben wir digitale Beteiligungsmöglichkeiten eingerichtet. Demokratie wird damit vom Sofa aus erlebbar. Mit Live-Abstimmungstools, Videokonferenzen und Chat-Funktionen dürfen Sie sich auf eine abwechslungsreiche und innovative Versammlung freuen.

Wie funktioniert das Ganze? – Unsere Schritt für Schritt Anleitung für Beteiligung vom Sofa aus.
Abonnieren Sie unseren Youtube-Channel und verfolgen Sie die Bürgerversammlung per Live-Stream. Den Youtube-Channel finden Sie unter: https://www.youtube.com/channel/UC3iTdrOgVbadWFwueyDn11A
 
Melden Sie uns schon während der Veranstaltungen Meinungen und Ihr Feedback zu den Themen die Ihnen wichtig sind zurück. Nutzen Sie dafür die Kommentarfunktionen auf den folgenden Social-Media-Accounts oder chatten Sie mit uns direkt über den Youtube-Kanal.
 
Für Social-Media Kommentare nutzen Sie bitte die folgenden Accounts:

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Titiseeneustadtpacktan-111565370723169
Instagramm: titiseeneustadtpacktan
 

#titiseeneustadtpacktan

Unter dem Projektnamen #titiseeneustadtpacktan können interessierte Bürgerinnen und Bürger Titisee-Neustadt an der Erstellung des örtlichen Stadtentwicklungskonzepts mitgestalten. Bis zum Februar 2021 wird die Stadt Titisee-Neustadt verschiedene Formate öffnen, um den Dialog zu Bürgerinnen und Bürgern, ansässigen Unternehmen, Bildungs- und Sozialeinrichtungen sowie aktiven Vereinen zu suchen. Dabei wird die Stadt Titisee-Neustadt von der Agentur Dialog Basis unterstützt, die schon heute nach dem Zufallsprinzip Vorgespräche mit einzelnen Akteuren führt.

Für den 15. Oktober 2020 ist dann eine Bürgerversammlung im Kurhaus Titisee geplant. Die Bürgerversammlung soll auch digital übertragen werden. Ebenso werden zu Ende Oktober Ortsteil-Dialoge sowie Online-Umfragen stattfinden.

Ziel von #titiseeneustadtpacktan ist es gemeinsam ein Konzept zu erstellen, das die Entwicklungsziele der Stadt Titisee-Neustadt für die kommenden 15 Jahre festlegt. Daher ist es von besonderer Bedeutung, dass möglichst viele Bürgerinnen, Bürger und Interessensvertretungen an der Bürgerbeteiligung mitmachen.

Aktuelle Informationen finden Sie in unsererPressemitteilung vom 10.09.2020. (407 KB)

Das Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg im Rahmen des Förderprogramms „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ gefördert.

Postkartenaktion

Gerne möchten wir Ihre Meinung kennenlernen. Nennen Sie uns Ihre Erwartungen an eine bürgernahe und moderne Stadtverwaltung und Stadtpolitik. Welche Merkmale und Eigenschaften sind Ihnen wichtig?

Nutzen Sie dazu die ausliegenden Postkarten oder nehmen Sie an unserer Onlineumfrage teil.

Link zur Online-Umfrage  hier

Die Aktion wird durch das Modellvorhaben „Regionale Open Government Labore“ im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung (BULE-BMI) des BMI/BBSR gefördert.

pdf-Datei Postkartenaktion hier (1,4 MB)

Ortsteilgespräche

Im Anschluss an die Bürgerversammlung vom 15.10.202 werden in den Ortsteilen Vor-Ort-Gespräche stattfinden. Die Gespräche dienen dazu, Meinungen und Hinweise der jeweiligen Bewohnerinnen und Bewohner aufzunehmen und für das zukünftige Stadtentwicklungskonzept zu nutzen. Wie schon bei der Bürgerversammlung werden diese Gespräche von der neutralen Kommunikationsagentur Dialog Basis geführt. Wann und wo die Ortsteilgespräche stattfinden werden, können Sie der folgenden Übersicht entnehmen.

Fr 16.10.2020 14:30 - 17:30 Uhr Roter Platz in Titisee (wetterabhängig)
    19:00 - 21:00 Uhr Altes Schulhaus in Rudenberg
Sa 17.10.2020 09:00 - 12:00 Uhr Wochenmarkt in Neustadt (wetterabhängig)
Mi 21.10.2020 18:30 - 20:30 Uhr Landgasthaus „Jostalstüble“
Do 22.10.2020 19:30 - 21:30 Uhr Bürgerhaus in Langenordnach
Fr 23.10.2020 18:30 - 20:30 Uhr Altes Schulhaus in Schwärzenbach
Mo 02.11.2020 18:30 - 20:30 Uhr Schwarzwaldgasthof „Zur Traube“

Ansprechpartner

Stadtverwaltung Titisee-Neustadt

Meike Folkerts, LL.M.
Bürgermeisterin
Pfauenstraße 2 – 4
79822 Titisee-Neustadt
Tel. 07651/206-111
E-Mail: folkerts@titisee-neustadt.de

Verena Hog
Projektleitung
Pfauenstraße 2-4
79822 Titisee-Neustadt
Tel.: 07651/206-124
Fax: 07651/206-4124
E-Mail: hog@titisee-neustadt.de

DIALOG BASIS

Dr. Antje Grobe M.A.
Unternehmensleitung
DIALOG BASIS
Breitwasenring 15
72135 Dettenhausen
Tel:  07157/721-3310
Fax: 07157/721-1850
E-Mail: antje.grobe@dialogbasis.de

Mikko Rissanen
Projektmanager
DIALOG BASIS
Breitwasenring 15
72135 Dettenhausen
Tel:  07157/721-33170
Fax: 07157/721-1850
E-Mail: mikko.rissanen@dialogbasis.de

Kontakt

stadt@titisee-neustadt.de

Telefon: +49 (7651) 206-0
Fax: +49 (7651) 206-290

Stadtverwaltung Titisee-Neustadt
Pfauenstr. 2-4
79822 Titisee-Neustadt

Kontakt

Öffnungszeiten Rathaus

Montag - Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag zusätzlich:
14.00 - 18.00 Uhr